Kuhn Group - Umsatz deutlich gestiegen

Alle Kennzahlen zogen 2021 deutlich an

Von einer dynamischen Entwicklung im ersten Halbjahr 2021 berichtet die Kuhn Group, größte Tochtergesellschaft der schweizerischen Bucher Industries AG. Gegenüber dem Vorjahresvergleichszeitraum ist der Umsatz von 548,2 auf 665,1 Mio. Euro beziehungsweise um 21,3 Prozent gestiegen. Das Betriebsergebnis (EBITDA) erhöhte sich um mehr als die Hälfte von 64,5 Mio. auf 99,1 Mio. Euro. Parallel stieg der Auftragsbestand auf 428,4 Mio. Euro gegenüber 220,6 Mio. Euro im Vorjahresvergleich.

Weitere Artikel zum Thema

weitere aktuelle Meldungen lesen