Anzeige

Magazin Branche

Krone :

Ausbildung erneut zertifiziert

Auswertung von rund 200 Fragebögen bewertet die Ausbildungsbereiche als „gut“

Krone: Ausbildung erneut zertifiziert

Das Krone Ausbildungsteam und Bernard Krone freuen sich über die Rezertifizierung 'Best place to learn'.

„Best Place To Learn“ – diese Zertifizierung erhielt die Maschinenfabrik Krone jetzt erneut für ihre verschiedenen Ausbildungsbereiche. Im Rahmen der Rezertifizierung wurden 106 aktuelle Azubis und 92 ehemalige Krone Azubis sowie die Ausbilder nach Stärken und Schwächen in der Ausbildung befragt. Besonders positiv bewertet wurden die Punkte Ausbildungsmanagement, die fachliche und auch menschliche Kompetenz der Ausbilder, die Integration in das jeweilige Azubiteam, die Nachhaltigkeit, Berufliches Lernen im Betrieb und Onboarding von Azubis, also die Kontaktpflege zum Azubi vor der Ausbildung. Verbesserungspotential sahen die (Ex-) Azubis u.a. im Zeitfenster der Azubibetreuung; hier wünschte sich der Großteil der Befragten, dass die Ausbilder noch mehr Zeit für eine individuelle Betreuung, inkl. Feedbackgesprächen haben sollten – und zwar vom ersten Lehrjahr bis zur Abschlussprüfung. Andere Azubis wünschten sich eine frühere Information über die individuelle berufliche Perspektive im Betrieb (Übernahme nach der Ausbildung) oder eine modernere Arbeitsplatzausstattung.
Das Gütesiegel „Best Place To Learn“ attestiert Krone nach Auswertung von mehr als 200 Fragebögen eine in vielen Bereichen „gute“ Ausbildung. Die Auszeichnung wird für drei Jahre vergeben; danach erfolgt eine erneute Überprüfung.


Anzeige