Anzeige

Magazin Neuheiten

Kramp :

In jeder Traktorenfarbe

Sortiment an Kunstharzlacken für Landmaschinen erweitert

Kramp: In jeder Traktorenfarbe

Moderne Kunstharzlacke für neue sowie ältere Landmaschinen und Traktoren.

Für kleinere Reparaturen, beispielsweise das Ausbessern von Steinschlägen und Roststellen, bietet Kramp jetzt ein noch umfangreicheres Sortiment an modernen Kunstharzlacken speziell für Landmaschinen und Traktoren, auch für ältere Modelle. Aber auch für komplette Neulackierungen ist die Farbe durchaus geeignet.

Die Lacke zeichneten sich durch ihre hohe Temperaturbeständigkeit, bei Kurzzeitbelastungen bis 150 °Celsius, aus, so der Ersatzteilgroßhändler. Zudem ließen sie sich leicht verarbeiten. Sie hätten eine kurze Trocknungszeit sowie hohe UV- und Witterungsbeständigkeit und seien außerdem beständig gegen Benzin und Diesel bei vorübergehender Beanspruchung. Für den Einsatz in der Werkstatt lassen sich die Harze im Originalgebinde mindestens drei Jahre lagern. Entsprechend den Herstellerfarbvorgaben sind sie optimal geeignet für Lackierarbeiten an Metall und stehen wahlweise auch als 5-Liter-Gebinde oder auf Acrylbasis als 400 ml Sprayflasche zur Verfügung. 

Zudem findet man im Kramp Sortiment die passenden Kunstharzgrundierungen in verschiedenen Farbtönen, die einen aktiven Schutz vor Korrosion bieten. 

Weitere Informationen zum Sortiment unter dem Stichwort „Kramp Kunstharzlack“ auf www.kramp.com.


Anzeige