Magazin Branche

Kramp :

Erfolgreich in ET-Lager, Werkstatt und Vertrieb

Academy startet in die neue Weiterbildungssaison – Fachhändler können auch ihre Kunden vor Ort schulen lassen

Kramp: Erfolgreich in ET-Lager, Werkstatt und Vertrieb

Neuer Academy-Katalog 2018/19.

In Kürze startet bei der Kramp Academy die Weiterbildungssaison in ein neues Semester – mit einem umfassenden Schulungsangebot für das Jahr 2018/2019. Rund 70 Seminare bietet die Academy in ihrem druckfrischen Schulungskatalog an: Von Trainings aus dem Bereich „Befähigte Person“, Schleppertechnik oder Hydraulik über Hersteller-Schulungen hin zu Management-Seminaren und Kursen zu den neuen Medien.

Neues Angebot an den Handel

Kramp hat unter dem Motto „Kompetenz für Ihre Kunden“ drei neue Schulungen im Angebot, die Fachhändler ihren eigenen Kunden anbieten können: „Bediener von Teleskopmaschinen“, „Kugelkopfkupplung / Anhängekupplung“ sowie „LUK Kupplungssysteme für Traktoren“. Die Schulung findet in den Räumlichkeiten des Fachhändlers statt, den Termin bestimmt er selbst. Auf diese Weise kann er den Service für seine Kunden mit wenig Aufwand um einen zusätzlichen Baustein erweitern. Den Großteil der Organisation übernimmt Kramp für ihn.

Darüber hinaus gibt es einige Seminare, die die Schulungsteilnehmer per Microtraining zum Erfolg führen, beispielsweise „Die Führungskraft als Coach“ oder „Kommunikation mit schwierigen Kunden“. Beim Microtraining handelt es sich um ein innovatives Lehr- und Lernkonzept. Zunächst erwerben die Teilnehmer per Präsenztraining vor Ort alle essentiellen Kenntnisse und bauen diese im Anschluss mit Hilfe der Kramp Academy Lern-App nachhaltig über einen Zeitraum von 30 Tagen aus.

Um Schulungen mit hoher Qualität anbieten zu können, arbeitet das Academy Team mit renommierten Instituten zusammen, die ihren Fokus auf die Praxis richten und ihre Themen zielgruppenspezifisch aufbereiten.

Interessenten haben die Möglichkeit, sich über www.krampacademy.de anzumelden. Weitere Infos unter Tel. +49 (0) 95 43 44 30-1 70 oder per E-Mail an info@krampacademy.de.


Herstellerdaten Kramp
Website: www.kramp.com

Diesen Artikel bewerten

Diskutieren Sie mit

blog comments powered by Disqus