Anzeige

Magazin Neuheiten

Kramer :

Zwei neue Teleskopladermodelle

KT144 und KT3610 für den professionellen landwirtschaftlichen Einsatz konzipiert

Kramer: Zwei neue Teleskopladermodelle

Der KT144 mit einer Hubhöhe von 4,5 m ist das kleinste Modell im Portfolio von Kramer.

Kramer ergänzt sein Sortiment an Teleskopladern um die beiden Modelle KT144 und KT3610. Mit einer Höhe von unter zwei Metern und einer Breite von ca. 1,60 Metern sowie seinem Einsatzgewicht von etwa 3.000 Kilogramm bildet der KT144 das kleinste Modell im Portfolio. Die Stapelnutzlast auf der Palettengabel beträgt 1.450 Kilogramm, die Hubhöhe 4,50 Meter.

Kompakte Maße beim KT3610

Bei dem neuen KT3610 von Kramer sorgt ein dreiteiliger Ausleger für maximale Kompaktheit. Das Fahrzeug hat eine Länge (ohne Schaufel) von 5,03 Metern und ist 2,28 Meter breit. Mit einem Betriebsgewicht von 8.200 Kilogramm (optionsabhängig) und den kompakten Abmessungen erreicht der KT3610 eine maximale Stapelhöhe von 9,50 Metern und eine maximale Nutzlast von 3.600 Kilogramm. Um die Maschine ideal an die individuellen Einsatzverhältnisse anzupassen, stehen auch beim KT3610 zwei Kabinenoptionen zur Verfügung.
www.kramer-online.com

 

Der KT3610 von Kramer hat eine maximale Stapelhöhe von 9,5 m.

Der KT3610 von Kramer hat eine maximale Stapelhöhe von 9,5 m.

Anzeige

Anzeige