Magazin Neuheiten

Kotte Landtechnik :

Pendelfähiges Hubwerk

Unterlenker der Vierpunktanhängung HD sind schwingend gelagert

Kotte Landtechnik: Pendelfähiges Hubwerk

Kotte Landtechnik entwickelte die neue Vierpunktanhänung HD zusammen mit dem Unternehmen Walterscheid.

Die Einarbeitung von Gülle gewinnt vor dem Hintergrund der deutlich verschärften Einarbeitungsregeln der Düngeverordnung weiter an Relevanz. Um den Anforderungen von schweren Einarbeitungstechniken gerecht zu werden, hat die Firma Kotte in Kooperation mit der Firma Walterscheid ein neues pendelfähiges Hubwerk entwickelt.

Bei der Vierpunktanhängung HD sind die Unterlenker in Arbeitsstellung schwingend gelagert, wodurch sich die Kräfteeinwirkung auf den Güllewagen deutlich reduzieren soll. In Transportstellung werden die Unterlenker durch mechanische seitliche Stabilisatoren automatisch festgesetzt, wodurch sich die Fahrstabilität erhöhen soll. Auf Wunsch können auch hydraulische seitliche Stabilisatoren zum Einsatz kommen. 

www.kotte-landtechnik.de