Magazin Branche

Kotte Landtechnik :

Josef Schwietering feiert seltenes Dienstjubiläum

Josef Schwietering (li.) und Geschäftsführer Dr. Stefan Kotte (re.).

Josef Schwietering (li.) und Geschäftsführer Dr. Stefan Kotte (re.).

Josef Schwietering feierte sein 50-jähriges Dienstjubiläum bei der Firma Kotte Landtechnik in Rieste. Am 1. April 1968 begann er zunächst seine Ausbildung zum Landmaschinenmechaniker. Lange Jahre leitete er die Produktion und Entwicklung der Gülletechnik.

Insbesondere nach dem Ausscheiden von Hans Kotte im Jahr 1998 nahm er eine leitende Rolle sowohl in der Produktion als auch im Vertrieb der Gülletechnik ein. Dr. Stefan Kotte resümiert: „Josef Schwietering war maßgeblich an der erfolgreichen Entwicklung des Unternehmens zum Marktführer für Gülletechnik in Deutschland beteiligt.“ Seine besondere Verbundenheit zum Unternehmen zeigt sich auch im großen Engagement für die zahlreichen Bauvorhaben in den letzten 15 Jahren. „Ich bin stolz, 50 Jahre dem Unternehmen Kotte treu geblieben zu sein. Im Unternehmen Kotte konnte ich mein Berufsleben lang meiner Leidenschaft für Gülletechnik nachgehen.“, so Josef Schwietering.


Diesen Artikel bewerten

Diskutieren Sie mit

blog comments powered by Disqus