Magazin Gülletechnik

Kotte :

Kurzscheibenegge in leichter Ausführung

Neue Maschine für die Gülleeinarbeitung in Arbeitsbreiten von 5,30 bis 6 Metern

Kotte: Kurzscheibenegge in leichter Ausführung

Bei der Tiefenführung der Kurzscheibenegge gibt es die Wahl zwischen einer 640 mm Rohrstabwalze oder Stützrädern.

Kotte ergänzt sein Produktportfolio um eine leichte Kurzscheibenegge für die Gülleeinarbeitung mit Arbeitsbreiten von 5,30 bis 6 m und einem Eigengewicht von ca. 1.800 kg. Das Gerät ist serienmäßig mit Ablaufschläuchen in NW 50 ausgestattet. Der ...

 

Der Artikel ist nur für Premium-Kunden lesbar

2020-26

Sie sind noch kein eilbote-Premium-Kunde?

Fordern Sie jetzt Ihren kostenlosen Premium-Testzugang an!

Ihre Vorteile:

  • Sofortiger Zugriff auf alle Artikel sowie das Archiv
  • Topaktuelle Branchen-Nachrichten
  • Drucken und Speichern aller Artikel

Ja, ich habe die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimme diesen ausdrücklich zu.

Premium

Sie sind bereits eilbote-Premium-Kunde?

Melden Sie sich jetzt an, lesen Sie diesen und andere geschützte Artikel und genießen Sie Ihre weiteren Premium-Vorteile!

Premium

Diskutieren Sie mit

blog comments powered by Disqus