Anzeige

Magazin Gülletechnik

Kotte :

Jetzt SmartControl Mini und ECO ISOBUS-fähig

Herstellerübergreifende Kompatibilität über AEF-zertifiziertes Gateway sichergestellt

Kotte: Jetzt SmartControl Mini und ECO ISOBUS-fähig

Wichtige Betriebsdaten des Güllewagen wie z. B. die Ausbringmenge (m3/ha) werden im Isobus-Terminal der Zugmaschine angezeigt.

Nachdem die SmartControl Comfort und SmartControl Profi von Kotte Landtechnik bereits im letzten Jahr durch ein Gateway ISOBUS-fähig wurden, sind nun auch die beiden Steuerungsvarianten SmartControl Mini und SmartControl Eco ISOBUS-fähig. Die Kompatibilität stellt ein AEF-zertifiziertes Gateway sicher. Neufahrzeuge mit SmartControl Mini- und Eco-Steuerung können ab sofort damit ausgestattet werden.

Das Gateway ermöglicht die Nutzung aller wichtigen Task Controller-Funktionalitäten: TC-BAS für grundlegendes Auftragsmanagement, TC-SC für ein automatisiertes Schalten von Teilbreiten (ASC) und TC-GEO. Letzteres dient u. a. der Einbindung satellitengestützter Positionsangaben. Außerdem ermöglicht TC-GEO das Einlesen von Applikationskarten sowie das Zurückschreiben der geleisteten Arbeit. Des Weiteren lassen sich die vorab geplanten Soll-Ausbringmengen aus der Applikationskarte mittels Variable Rate Control (VRC) entnehmen.



Anzeige