Anzeige

Magazin Branche

Kongskilde :

Werk Sonderborg wird kurzfristig geschlossen

Produktion wurde bereits nach Polen verlagert

Kongskilde: Werk Sonderborg wird kurzfristig geschlossen

Im polnischen Kongskilde Werk in Kutno wird bereits seit knapp 20 Jahren Drill- und Bodenbearbeitungstechnik produziert.

Der Landmaschinenhersteller Kongskilde fertigt ab sofort nicht mehr in der ehemaligen JF-Fabrik im dänischen Sonderborg und zieht mit der gesamten Produktion in das relativ neue Werk im polnischen Kutno. „Wir sind bei der Restrukturierung bereits ...

 

Der Artikel ist nur für Premium-Kunden lesbar

2015-32

Sie sind noch kein eilbote-Premium-Kunde?

Fordern Sie jetzt Ihren kostenlosen Premium-Testzugang an!

Ihre Vorteile:

  • Sofortiger Zugriff auf alle Artikel sowie das Archiv
  • Topaktuelle Branchen-Nachrichten
  • Drucken und Speichern aller Artikel

Ja, ich habe die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimme diesen ausdrücklich zu.

Premium

Sie sind bereits eilbote-Premium-Kunde?

Melden Sie sich jetzt an, lesen Sie diesen und andere geschützte Artikel und genießen Sie Ihre weiteren Premium-Vorteile!

Premium

Anzeige