Magazin Branche

Koelnmesse :

Spoga+gafa finden statt

Aussteller und Besucher treffen sich vom 6. bis 8. September in Köln

Koelnmesse: Spoga+gafa finden statt

Catja Caspary, Geschäftsbereichsleiterin der Koelnmesse, geht von rund 40.000 Besuchern der spoga+gafa aus.

Der Veranstalter Koelnmesse meldet, dass die spoga+gafa planmäßig vom 6. bis 8. September in Köln stattfinden sollen. Die weltweit größte Garten- und Lifestylemesse werde unter den aktuellen Einschränkungen durch die Corona-Pandemie, wie beispielsweise der Einhaltung von Mindestabständen und Hygienevorschriften, durchgeführt. An den drei Tagen erwartet die Koelnmesse rund 40.000 Besucher.


Diesen Artikel bewerten

Diskutieren Sie mit

blog comments powered by Disqus