Anzeige
Kamps De Wild :

Von Produktion getrennt

Bisheriger Zulieferer übernimmt Fahrzeugherstellung

Die Kamps de Wild B.V. mit Sitz im niederländischen Zevenaar hat ihre in der Kamps de Wild Maschinenwerk B.V. gebündelten Maschinenbauaktivitäten mit 35 Mitarbeitern an die Stapelbroek & Jansen B.V. in Hengelo abgegeben. Stapelbroek & Jansen ...

 

Der Artikel ist nur für Premium-Kunden lesbar

2002-48

Sie sind noch kein eilbote-Premium-Kunde?

Fordern Sie jetzt Ihren kostenlosen Premium-Testzugang an!

Ihre Vorteile:

  • Sofortiger Zugriff auf alle Artikel sowie das Archiv
  • Topaktuelle Branchen-Nachrichten
  • Drucken und Speichern aller Artikel

Ja, ich habe die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimme diesen ausdrücklich zu.

Premium

Sie sind bereits eilbote-Premium-Kunde?

Melden Sie sich jetzt an, lesen Sie diesen und andere geschützte Artikel und genießen Sie Ihre weiteren Premium-Vorteile!

Premium

Anzeige