Magazin Landtechnik

Kalinke :

Stabwechsel im Südwesten

Werner Lesti hat bei Kalinke die Betreuung der Kunden in Süd-Westdeutschland und in Schwaben übernommen. Er folgt damit auf Harald Kretschmaier, der in den Ruhestand geht.

Kalinke: Stabwechsel im Südwesten

Werner Lesti war zuvor im Vertrieb für den Golftechnikhersteller Ransomes-Jacobsen tätig.

Nach 30 Jahren bei der Kalinke Areal- und Pflegemaschinen GmbH geht Harald Kretschmaier Ende September 2019 in den Ruhestand. Der Gebietsverkaufsleiter für Süd-Westdeutschland arbeitet aber noch bis zu seinem Ausscheiden seinen Nachfolger Werner Lesti ein, der ab 1.06. die Betreuung der Händler und Kunden in Süd-Westdeutschland sowie Schwaben übernommen hat. Lesti war zuvor bei der Firma Ransomes-Jacobsen als Verkaufsgebietsleiter in Bayern tätig.


Diesen Artikel bewerten

Diskutieren Sie mit

blog comments powered by Disqus