Magazin Landtechnik

Joskin :

Gut besuchte Pro Days

10 000 belgische und ausländische Besucher kamen Anfang Januar zu den Joskin-Fachtagen im belgischen Soumagne.

Joskin: Gut besuchte Pro Days

Wie eine kleine Landwirtschaftsmesse: Die Joskin Pro Days in Soumagne.

Vom 3. bis 8.1 hatte die Joskin-Gruppe die Türen seines Standorts in Soumagne (Belgien)  anlässlich der „Professionellen Fachtage“ (Pro Days) geöffnet. Rund 10 000 belgische und ausländische Besucher kamen zu den 17. Joskin-Fachtagen.

In einer Ausstellungshalle von mehr als 15 000 m² zeigte der Hersteller das Joskin- und Distritech Material. Während der 6 Tagen konnten die Besucher auch die Joskin-Fertigungsstätten ansehen. Diesmal gab die Firma den Besuchern  die Gelegenheit, an einer Führung durch das Werk in ihrem Standort Spaw Tech in Andrimont teilzunehmen.


Diesen Artikel bewerten

Diskutieren Sie mit

blog comments powered by Disqus