Magazin Demopark 2019

John Deere :

Rasentraktor Nummer 5.000.000 produziert

Seit 1988 fertigt der Hersteller in der Greeneville Fabrik in Tennessee (USA) Rasentraktoren

Die Jubiläumsmaschine bekommt einen speziellen Aufdruck.

Die Jubiläumsmaschine bekommt einen speziellen Aufdruck.

Der fünfmillionste Rasentraktor der Serie X100 wurde jetzt in der Greeneville Fabrik in Tennessee (USA) produziert. Das ist ein wichtiger Meilenstein in der Geschichte der Power Products Fabrik.

1988 startete die Fabrik mit einer geringen Produktion. Mittlerweile hat sich der Standort zur John Deere Einheit mit der höchsten Stückzahl entwickelt und ist für die Herstellung der grünen Kleintraktoren verantwortlich. Im letzten Jahr feierte die Fabrik ihr 30-jähriges Jubiläum.

In der Power Products-Anlage werden derzeit die kleinen John Deere Aufsitzrasenmäher der X100-er Serie hergestellt, von denen einige mit dem preisgekrönten 30-Sekunden Ölwechselsystem „Easy Change“ ausgestattet sind. Zudem werden weitere Rasentraktor-Modelle sowie verschiedene Z-Trak-Mäher in der Fabrik produziert.

Stand B-223


John Deere

Diesen Artikel bewerten

Diskutieren Sie mit

blog comments powered by Disqus