Anzeige

Magazin Branche

Jetter :

Spatenstich für Neubau

In Marbach entsteht der neue Hauptsitz

Jetter: Spatenstich für Neubau

Der symbolische Spatenstich für die die Unternehmenszentrale in Marbach erfolgte am 16. März.

Am 16. März 2022 erfolgte der symbolische Spatenstich für die neue Unternehmenszentrale von Jetter im Energie- und Technologiepark Marbach, Baden-Württemberg. Gemeinsam mit dem Vorsitzenden des Aufsichtsrats Martin Jetter, dem Vorstandsvorsitzenden Christian Benz, den Architekten Jochen Freivogel und Steffen Mayer und Marbachs Bürgermeister Jan Trost wurde damit der offizielle Start der Bauarbeiten eingeläutet. Auf dem ca. 10.000 m² großen Areal entsteht ein siebengeschossiges Büro- und Verwaltungsgebäude sowie eine Produktionshalle mit erhöhtem Lager- und Logistik-Bereich.


Anzeige