Anzeige

Magazin Wirtschaft

Italien :

Mehr Verkäufe in Italien in 2021

FederUnacoma verzeichnet Umsatzplus von 18,7 Prozent in 2021 – steigende Preise, unter anderem für die Energieversorgung, führen jedoch zu Unsicherheiten

Italien: Mehr Verkäufe in Italien in 2021

Das italienische Landtechnikjahr 2021 brachte Zuwachs, die ersten fünf Monate 2022 gingen die Traktorenzulassungen aber um elf Prozent zurück.

Die italienische Landmaschinenindustrie hat das Jahr 2021 mit einem Plus abgeschlossen. Wie der italienische Dachverband FederUnacoma jetzt meldete, wurden im letzten Jahr insgesamt 59.000 Traktoren verkauft, was einem Wert von 2,1 Mrd. Euro und ...

 

Der Artikel ist nur für Premium-Kunden lesbar

2022-29

Sie sind noch kein eilbote-Premium-Kunde?

Fordern Sie jetzt Ihren kostenlosen Premium-Testzugang an!

Ihre Vorteile:

  • Sofortiger Zugriff auf alle Artikel sowie das Archiv
  • Topaktuelle Branchen-Nachrichten
  • Drucken und Speichern aller Artikel

Ja, ich habe die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimme diesen ausdrücklich zu.

Premium

Sie sind bereits eilbote-Premium-Kunde?

Melden Sie sich jetzt an, lesen Sie diesen und andere geschützte Artikel und genießen Sie Ihre weiteren Premium-Vorteile!

Premium

Anzeige