Anzeige

Magazin Wirtschaft

Investitionsprogramm Landwirtschaft :

Zuschussvergabe künftig per Losverfahren

Für Gülleseparierung soll Begrenzung auf bestimmte Techniken entfallen

Investitionsprogramm Landwirtschaft: Zuschussvergabe künftig per Losverfahren

Spritzen bis 1.800 Litern Behältergröße und 18 Metern Gestängebreite werden bezuschusst.

Nach dem Ansturm zum Start hat das Bundeslandwirtschaftsministerium jetzt das Antragsverfahren und die Fördergrundsätze seines „Investitionsprogramms Landwirtschaft“ überarbeitet. Vom Windhund- soll auf ein Losverfahren umgestellt werden. „Das ...

 

Der Artikel ist nur für Premium-Kunden lesbar

2021-12

Sie sind noch kein eilbote-Premium-Kunde?

Fordern Sie jetzt Ihren kostenlosen Premium-Testzugang an!

Ihre Vorteile:

  • Sofortiger Zugriff auf alle Artikel sowie das Archiv
  • Topaktuelle Branchen-Nachrichten
  • Drucken und Speichern aller Artikel

Ja, ich habe die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimme diesen ausdrücklich zu.

Premium

Sie sind bereits eilbote-Premium-Kunde?

Melden Sie sich jetzt an, lesen Sie diesen und andere geschützte Artikel und genießen Sie Ihre weiteren Premium-Vorteile!

Premium

Anzeige