Magazin Branche

Inuma :

1.000ste Pflanzenschutzspritze übergeben

Neues Modell Marathon mit bis zu 14.000 Liter Tankinhalt und 36 m Arbeitsbreite

Mattes Lauenstein, Geschäftsführer Inuma, Christian Bethmann, Geschäftsführer Agro Pommorze und Dr. Klaus Kliem, Gesamtgeschäftsführer ADIB und Mitgeschäftsführer Inuma (von links) bei der Übergabe.

Mattes Lauenstein, Geschäftsführer Inuma, Christian Bethmann, Geschäftsführer Agro Pommorze und Dr. Klaus Kliem, Gesamtgeschäftsführer ADIB und Mitgeschäftsführer Inuma (von links) bei der Übergabe.

Inuma, der Spezialhersteller von Pflanzenschutzspritzen aus dem thüringischen Aschara, hatte auf der diesjährigen Agritechnica gleich zwei Anlässe zum Feiern. Mit der Vorstellung der neuen Modellreihe Marathon präsentierte das Unternehmen eine Neuheit im Bereich der Profi-Pflanzenschutzspritzen. Zweiter Grund zum Feiern war die Auslieferung der 1.000. Pflanzenschutzspritze der Inuma-Firmengeschichte. Das Jubiläumsmodell, eine Marathon mit 14.000 Liter großem Tank, wurde am Eröffnungstag der Messe offiziell an den neuen Besitzer, Christian Bethmann von der polnischen Agro Pomorze Uslugi z o.o, übergeben. Zukünftig werden auf diesem Großbetrieb mit 4.800 Hektar zwei Inuma Marathon zum Einsatz kommen.

Dr. Klaus Kliem, Hauptgeschäftsführer der Inuma Fahrzeug-, Service- und Maschinenbau GmbH, wies bei der Übergabe des Großgeräts an den neuen Besitzer auf die außergewöhnliche Dimension hin: „Mit einem Tankvolumen von bis zu 14.000 Litern und einer Arbeitsbreite von bis zu 36 Metern ist die Marathon die vermutlich derzeit größte Pflanzenschutzspritze der Welt. Und ihr Name ist Programm, denn pro Füllung schaffen unsere Marathon-Kunden bis zu 140 Hektar.“

Neben der Marathon-Modellreihe bietet Inuma auch noch zwei weitere Reihen im kleinen und mittleren Profi-Segment. Die Modelle der Farm Star* bieten Tankgrößen von bis zu 4.000 Litern und Arbeitsbreiten bis zu 28 Metern. Die mittlere Modellreihe Professional kann mit Tankgrößen bis zu 6.000 Litern und Arbeitsbreiten bis zu 36 Metern geordert werden.


Diesen Artikel bewerten

Diskutieren Sie mit

blog comments powered by Disqus