Interview:

"Unsere Partner sind handverlesen"

Gespräch mit Michael Horsch, Geschäftsführender Gesellschafter der Horsch Maschinen GmbH

eilbote: Wie lautet Ihre Botschaft, und wodurch unterscheiden Sie sich von Ihren Mitbewerbern?

Michael Horsch: Unser Unternehmen ist 20 Jahre jung, finanziell gesund, ständig gewachsen, nicht nur in Europa, und hat sich zum globalen ...

 

Der Artikel ist leider nur für Premium-Kunden lesbar

Eilbote Premium Artikel

Fordern Sie jetzt Ihren kostenlosen Premium-Testzugang an!

Ihre Vorteile:

  • Sofortiger Zugriff auf alle Artikel sowie das Archiv
  • Topaktuelle Branchen-Nachrichten
  • Drucken und Speichern aller Artikel

Sie sind bereits eilbote-Premium-Kunde?

Melden Sie sich jetzt an, lesen Sie diesen und andere geschützte Artikel und genießen Sie Ihre weiteren Premium-Vorteile!

Weitere Artikel zum Thema