Anzeige

Magazin Wirtschaft

Internetsicherheit :

Liste mit 500 Millionen Mailadressen und Anmeldedaten aufgetaucht

„Identity Leak Checker“ des Hasso-Plattner-Instituts bietet Kontrolle der eigenen Zugangsdaten

Wie das Bundeskriminalamt (BKA) im Rahmen einer Sicherheitswarnung bekannt gab, ist auf einer Underground-Economy-Plattform des „Darknet“ eine Sammlung von ca. 500.000.000 ausgespähten Zugangsdaten aufgetaucht.

„Die in der von Hackern erstellten ...

 

Der Artikel ist nur für Premium-Kunden lesbar

2017-32

Sie sind noch kein eilbote-Premium-Kunde?

Fordern Sie jetzt Ihren kostenlosen Premium-Testzugang an!

Ihre Vorteile:

  • Sofortiger Zugriff auf alle Artikel sowie das Archiv
  • Topaktuelle Branchen-Nachrichten
  • Drucken und Speichern aller Artikel

Ja, ich habe die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimme diesen ausdrücklich zu.

Premium

Sie sind bereits eilbote-Premium-Kunde?

Melden Sie sich jetzt an, lesen Sie diesen und andere geschützte Artikel und genießen Sie Ihre weiteren Premium-Vorteile!

Premium

Anzeige