Magazin Branche

Husqvarna :

Wieder erfolgreich

Profi-Mähroboter Automower 535 AWD gewinnt erneut bei Kleinmaschinenwettbewerb auf Reinigungsfachmesse CMS

Husqvarna: Wieder erfolgreich

Überzeugte die Jury: Der geländegängige Automower 535 AWD von Husqvarna.

Der Automower 535 AWD hat eine weitere Auszeichnung erhalten. Er konnte auf der Internationalen Reinigungsfachmesse CMS Berlin 2019 den Purus Award für sich gewinnen. Wie Husqvarna dazu mitteilt, vergab die Jury die Auszeichnung in der Kategorie „Kleinmaschinen“ an den Allrad-Rasenroboter und begründete ihre Entscheidung mit der hohen Anwendungsqualität und hervorragenden Gesamtkonzeption des Produkts.

Der Profi-Mähroboter kann durch seinen Allrad-Antrieb und Knicklenkung nach Werksangaben extreme Steigungen von bis zu 70 Prozent bewältigen und dabei zielgerecht mähen. Zudem können Mähzeiten, Schnitthöhen und andere Einstellungen einfach mit der mobilen Automower Connect App geplant und gesteuert werden. Da die gesamte Automower Flotte im digitalen Flottenmanagement Fleet Services abgebildet werden kann, lassen sich außerdem Performance und Status aller eingesetzten Mähroboter übersichtlich und schnell nachverfolgen und am Smartphone oder PC auswerten. Zudem sind Diebstahlschutz und Positionserfassung grundlegende Bestandteile des Sicherheitskonzepts. Der Purus Award ist nicht die erste Auszeichung für den Profi-Mähroboter: Schon beim Demopark Neuheiten-Wettbewerb im März gab es eine Goldmedaille.


Herstellerdaten Husqvarna
Website: www.husqvarna.de

Diesen Artikel bewerten

Diskutieren Sie mit

blog comments powered by Disqus