Magazin Landtechnik

Häussler :

Regensensor für den Mähroboter

Mit der IFTTT-App kann der Automower ganz einfach mit einem virtuellen Regensensor ausgestattet werden.

Häussler: Regensensor für den Mähroboter

Der Regensensor sorgt dafür, dass der Mäher nur bei trockenem Wetter arbeitet.

Mit IFTTT können Automower-Nutzer ihren Rasenroboter noch einfacher in das Smart Home integrieren und personalisieren, insbesondere durch die Aktivierung des virtuellen IFTTT-Regensensors. IFTTT ist ein Dienstanbieter, der individuelle Verknüpfungen von Webanwendungen anbietet. Der Sensor sorgt dafür, dass der Automower bei Regen immer automatisch in die Parksituation zurückkehrt.

Um den virtuellen Regensensor für Rasenroboter von Husqvarna nutzen zu können, muss der Automower mit einem Connect-Modul ausgestattet sein, über das die Verbindung mit der App hergestellt wird. Wenn der Automower noch über kein Connect-Modul verfügt, kann es, je nach Modell, jederzeit nachgerüstet werden – zum Beispiel im Rahmen eines Winter-Checks, wenn der Automower ohnehin nicht im Einsatz ist. Der virtuelle Regensensor für den Rasenroboter Automower kann in wenigen Schritten online aktiviert werden.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.


Diesen Artikel bewerten

Diskutieren Sie mit

blog comments powered by Disqus