Magazin GaLaBau 2018

Holder :

Knicklenker mit hydrostatischem Allradantrieb

Neuer multifunktionaler knickgelenkter Geräteträger C 65

Holder: Knicklenker mit hydrostatischem Allradantrieb

Der C 65 hier beim Mäheinsatz.

Der neue Geräteträger Holder C 65 ist eng mit dem ebenfalls noch recht neuen C 70 verwandt. Anders als der C 70 hat der C 65 einen hydrostatischen permanenten Allradantrieb und andere Fahrmodi.

Der C 65 ist wahlweise mit Einmannkabine (C 65 SC) oder mit Zweimannkabine (C 65 TC) erhältlich. Wie der C 70 erfüllt auch der C 65 die europäische Abgasnorm Stage IIIB und ebenso die amerikanische Variante Tier 4 final. Die Motorleistung ist mit 65 PS identisch. Die Komfortkabine kann je nach Anwendungsanforderung in drei Höhen montiert werden und soll eine optimale 360-Grad-Rundumsicht für mehr Sicherheit bieten.

Die in dieser Fahrzeugklasse innovativen Ausstattungen wie ein Innenkotflügel gegen Schmutzeintrag, ein elektronisches Hand- und Fußpedal sowie ein digitales Kombidisplay zur Anzeige verschiedener Fahrzeugfunktionen sind beim C 65 ebenfalls an Bord. Ebenso verfügt der C 65 unter anderem über den hydraulischen Radlastausgleich, mechanische Differenzialsperren sowie eine mechanische Frontzapfwelle und dreidimensionale Frontaushebung.

Max Holder GmbH

D-72555 Metzingen

Telefon (0 71 23) 9 66-0

Telefax (0 71 23) 9 66-2 13

www.max-holder.com

Halle 9, Stand 107


Diesen Artikel bewerten

Diskutieren Sie mit

blog comments powered by Disqus