Magazin Landtechnik

Hägele :

Verstärkung in der Geschäftsleitung

Als dritter Geschäftsleiter neben seinem Vater Karl Hägele und seinem älteren Bruder Benjamin Hägele steigt Steffen Hägele ebenfalls in die Unternehmensführung des Cleanfix-Herstellers ein.

Hägele: Verstärkung in der Geschäftsleitung

Steffen Hägele ist zum neuen Geschäftsleiter ernannt.

Steffen Hägele ist neuer Geschäftsleiter bei der Firma Hägele GmbH, dem Hersteller für Cleanfix-Umschaltventilatoren in Schorndorf. Als dritter Geschäftsleiter des Familienunternehmens neben seinem Vater Karl Hägele und seinem älteren Bruder Benjamin Hägele, sei es für ihn „eine große Ehre“, das Unternehmen und seine Niederlassungen auf dem Weg in die Zukunft zu führen.

Steffen Hägele absolvierte im Unternehmen seine Ausbildung. An der Hochschule Aalen hat er im Jahr 2017 sein Studium mit einem Master of Engineering abgeschlossen. Während der Zeit arbeitete der Wirtschaftsingenieur im Produktmanagement bei Mercedes‑Benz Trucks in Stuttgart und schrieb seine Masterarbeit bei der Firma ElringKlinger Kunststofftechnik GmbH in Bietigheim‑Bissingen. Im Jahr 2018 stieg er dann in Vollzeit bei der Hägele GmbH ein, die Cleanfix Umschaltventilatoren für die effiziente Kühlung und Reinigung von mobilen Land-, Bau- und Forstwirtschaftsmaschinen entwickelt und herstellt.
Steffen Hägele wird sein Unternehmen vom 13. bis zum 16. November bei der Agritechnica Messe in Hannover vertreten (Halle 16, Stand E20).


Diesen Artikel bewerten

Diskutieren Sie mit

blog comments powered by Disqus