Magazin Branche

GTW Global Track Warehouse :

Vertriebskooperation mit der BayWa

TankTuff Raupenketten für Traktoren und Mähdrescher

GTW weitet seinen Vertrieb in Europa aus.

GTW weitet seinen Vertrieb in Europa aus.

Seit Mitte Januar 2019 vertreibt GTW Global Track Warehouse seine TankTuff Raupenketten auch über die BayWa. Die Filialen können die TankTuff Raupenketten jetzt direkt über das hauseigene SAP-Bestellsystem ordern. TankTuff Raupenketten gibt es für alle gängigen Marken von Traktoren und Mähdreschern wie z.B. John Deere, Claas, Case IH und Agco.

GTW ist ein australisches Familienunternehmen mit weltweit über 700 Mitarbeitern und Hersteller von hochwertigen OEM-Gummiketten für die Bau- und Kommunaltechnik sowieso Landtechnik, mit eigener Fabrik in China. Ab Mitte 2019 auch in den USA, wo die TankTuff Ketten für Europa produziert werden. Das europäische Hauptlager befindet sich in Belgien. GTW TankTuff Raupenketten und Gummiketten präsentieren sich im April auf der Bauma in München, Stand A5.109. Hier will GTW-Gründer und Inhaber Barry Min persönlich mit interessierten Händlern und Herstellern in das Gespräch kommen.


Diesen Artikel bewerten

Diskutieren Sie mit

blog comments powered by Disqus