Anzeige

Magazin Branche

Group Schumacher/ Rasspe Systemtechnik :

Abschied nach 20 Jahren

Michael Flanhardt übergibt die Geschäftsführung an Selina Schumacher

Group Schumacher/ Rasspe Systemtechnik: Abschied nach 20 Jahren

Michael Flanhardt übergibt zum neuen Jahr die Geschäftsführung von Rasspe Systemtechnik an Selina Schumacher.

Nach fast 20 Jahren Tätigkeit bei Rasspe Systemtechnik als Teil des Unternehmensverbands Group Schumacher scheidet Michael Flanhardt zum 31. Dezember 2021 als Geschäftsführer aus dem Unternehmen aus. In Zukunft wird Selina Schumacher die Geschäfte des auf Garnknoter und Bindesysteme für Quaderballen spezialisierten Unternehmens führen. Andreas Acimas übernimmt die Werkleitung.
Nachdem Flanhardt seine Leidenschaft zum Beruf gemacht und nunmehr sein ganzes Berufsleben in der Landtechnik verbracht hat, wird er sich auch jetzt noch nicht vollständig in den Ruhestand zurückziehen. Ab Januar 2022 steht er der Unternehmensgruppe als Senior Consultant zur Verfügung. Hier, so Flanhardt, geht es vor allem darum, Group Schumacher in Verbänden und universitären Netzwerken zu vertreten und spezifische Projekte zu begleiten.


Anzeige