Anzeige

Magazin Branche

Grammer :

Kurzarbeit

Der Autorzulieferer Grammer schickt wegen der schwachen Auftragslage rund 2000 Mitarbeiter in Kurzarbeit. Vom 23. Januar bis Ende März soll in der Konzernzentrale in Amberg und anderen Standorten nur noch an vier Tagen pro Woche gearbeitet werden, ...

 

Der Artikel ist nur für Premium-Kunden lesbar

2009-5

Sie sind noch kein eilbote-Premium-Kunde?

Fordern Sie jetzt Ihren kostenlosen Premium-Testzugang an!

Ihre Vorteile:

  • Sofortiger Zugriff auf alle Artikel sowie das Archiv
  • Topaktuelle Branchen-Nachrichten
  • Drucken und Speichern aller Artikel

Ja, ich habe die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimme diesen ausdrücklich zu.

Premium

Sie sind bereits eilbote-Premium-Kunde?

Melden Sie sich jetzt an, lesen Sie diesen und andere geschützte Artikel und genießen Sie Ihre weiteren Premium-Vorteile!

Premium

Anzeige