Magazin Landtechnik

Gloria :

Unkrautbeseitigung mit Hitze

Ab Mai 2018 bietet Gloria mit dem Thermoflamm Bio Fix das insgesamt fünfte Gerät zur thermischen Beseitigung von störendem Wildwuchs.

Gloria: Unkrautbeseitigung mit Hitze

Das Gerät wird für wenige Sekunden über das Unkraut gehalten, sodass die Hitze die Zellstrukturen zerstören kann.

Die Gloria Haus- und Gartengeräte GmbH erweitert ihr Produktsortiment zur natürlichen Unkrautbeseitigung ohne Chemie. Ab Mai 2018 bietet der Markenhersteller mit dem Thermoflamm Bio Fix das insgesamt fünfte Gerät zur thermischen Beseitigung von störendem Wildwuchs. Das Gerät arbeitet mit einer 800° C heißen Hitzespirale, welche direkt auf das Unkraut gesetzt wird und dieses innerhalb kurzer Zeit schnell und effektiv beseitigen soll.

Das Gerät besitzt eine Leistung von 1100 Watt sowie eine Anschlussspannung von 230 V und ist innerhalb von 30 Sekunden einsatzbereit. Wegen der Strahlungsfläche von 150 cm² soll die Arbeit schnell gehen. Eine effektive Behandlung des Unkrautes seien dank eines integrierten Hitzeschutzblechs und Edelstahl-Reflektoren gesichert, so der Hersteller.

Der Thermoflamm Bio Fix wird in der Anwendung für einige Sekunden direkt auf die Pflanze gesetzt. Die Hitze bringt die Zellflüssigkeit bis ins Wurzelwerk zum Gerinnen. Die Ausdehnung der Zellflüssigkeit sprengt dabei die Zellwände – die Pflanze vertrocknet innerhalb der folgenden Tage von alleine. Ein vollständiges Abbrennen der Pflanze ist nicht nötig.


Diesen Artikel bewerten

Diskutieren Sie mit

blog comments powered by Disqus