Magazin Wirtschaft

Globale Landtechnik-Konjunktur :

Abkühlung – aber kein Weltuntergang

Pause nach Wachstumsmarathon – Umsatz aus deutscher Produktion sinkt 2019 voraussichtlich um drei Prozent – Sondereffekte sorgen für Entkopplung von Herstellerabsatz und Endkundengeschäft – Industrie setzt auf klimafreundliche Technologien für das Agribusiness

Globale Landtechnik-Konjunktur: Abkühlung – aber kein Weltuntergang

Die weltweite Landmaschinenkonjunktur legt eine Wachstumspause ein.

Der VDMA rechnet 2019 mit einem leichten Dämpfer für die Landtechnik-Konjunktur. „Während die Weltproduktion stagniert, erwarten wir in Deutschland moderate Rückgänge des Produktionsumsatzes um etwa drei Prozent. Die Agrartechnikindustrie erlebt nach ...

 

Der Artikel ist nur für Premium-Kunden lesbar

2019-38

Sie sind noch kein eilbote-Premium-Kunde?

Fordern Sie jetzt Ihren kostenlosen Premium-Testzugang an!

Ihre Vorteile:

  • Sofortiger Zugriff auf alle Artikel sowie das Archiv
  • Topaktuelle Branchen-Nachrichten
  • Drucken und Speichern aller Artikel

Ja, ich habe die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimme diesen ausdrücklich zu.

Premium

Sie sind bereits eilbote-Premium-Kunde?

Melden Sie sich jetzt an, lesen Sie diesen und andere geschützte Artikel und genießen Sie Ihre weiteren Premium-Vorteile!

Premium

Diskutieren Sie mit

blog comments powered by Disqus