Anzeige

Magazin Neuheiten

Gedore :

Multifunktionstalent

Neuer Zangenschlüssel gehört auf jeden Traktor

Gedore: Multifunktionstalent

Der Zangenschlüssel ist jetzt neu im Gedore Werkzeugsortiment erhältlich.

Ein wirklicher Allrounder ist der neue Zangenschlüssel von Gedore. Er kombiniert die Funktionen von Schraubenschlüssel und Zange in einem einzigen Werkzeug und wird so zu einem cleveren Helfer beim Schrauben, Biegen, Halten, Pressen und Greifen von verschiedenen Werkstücken.

Der Zangenschlüssel kann zwei komplette Maulschlüsselsätze ersetzen – metrisch und zöllig – in den Schlüsselweiten 0–50 Millimeter bzw. 0–1.7/8“. Durch den intelligenten Aufbau des Werkzeugs muss beim Greifen zudem lediglich etwas Spiel gelassen werden, um eine Ratschenfunktion zu simulieren. So ersetzt der Zangenschlüssel zusätzlich einen Ratschenmaulschlüssel, der für ein Anziehen und Lösen von Schrauben und Muttern verwendet wird.

17 unterschiedliche Positionen einstellbar

Aufgrund der parallel geführten Backen und der Knopfdruckverstellung ist der Zangenschlüssel einfach auf 17 unterschiedliche Positionen einstellbar. Durch die Einhandverstellung per Druckknopf kann die gewünschte Weite schnell angepasst werden.

Die glatten Backen des Zangenschlüssels sorgen für eine schonende Kraftübertragung, ohne empfindliche Oberflächen – wie beispielsweise verchromte Verschraubungen oder Armaturen – zu beschädigen. Durch die hohe Übersetzung der ausgeübten Press- und Klemmkraft wirken die Backen mit mehr als zehnfacher Handkraftverstärkung auf das Werkstück ein. Dabei reduziert die spielfreie Anlage die Gefahr der Kantenbeschädigung.

Der Zangenschlüssel mit verchromter Oberfläche wird aus Sondervergütungsstahl nach DIN ISO 5743 gefertigt und hält auch sehr hohen Belastungen stand. Die rau getauchten und ergonomisch gestalteten Griffhüllen liegen gut in der Hand und sorgen für ein angenehmes Arbeiten. Das Werkzeug eignet sich für den vielseitigen Einsatz oder auch als praktisches Bordwerkzeug im Traktor.

www.gedore.com

Anzeige

Anzeige