Magazin Branche

Fricke-Gruppe :

Gartenland und Granit Parts übernehmen Vertrieb von Emak

Ab April 2020 übernehmen zwei Unternehmen der Fricke-Gruppe den deutschen und österreichischen Vertrieb für die Marken Efco, Bertolini, Oleo-Mac und Nibbi.

Fricke-Gruppe: Gartenland und Granit Parts übernehmen Vertrieb von Emak

Ralf-Peter Matthies, Geschäftsführer Gartenland GmbH, Stefano Slanzi, General Manager Emak OPE, Roberto Spaggiari, Branches & Key Account Director Emak OPE, Fausto Bellamico, CEO Emak Group, Holger Wachholtz, Geschäftsführer Fricke Holding GmbH, Jean-Michel Klethi, Divisionsleiter Garten & Forst Granit Parts, Luigi Bartolli, Managing Director Emak OPE (v.l.n.r.).

Die Fricke-Gruppe besitzt mit der Gartenland GmbH und Granit Parts zwei Unternehmen mit Expertise im Bereich Garten und Forst. Die Erfahrung im Vertrieb erklärungsbedürftiger Produkte und ein Netzwerk von Fachhändlern im deutschsprachigen Raum sowie ...

 

Der Artikel ist nur für Premium-Kunden lesbar

2020-10

Sie sind noch kein eilbote-Premium-Kunde?

Fordern Sie jetzt Ihren kostenlosen Premium-Testzugang an!

Ihre Vorteile:

  • Sofortiger Zugriff auf alle Artikel sowie das Archiv
  • Topaktuelle Branchen-Nachrichten
  • Drucken und Speichern aller Artikel

Ja, ich habe die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimme diesen ausdrücklich zu.

Premium

Sie sind bereits eilbote-Premium-Kunde?

Melden Sie sich jetzt an, lesen Sie diesen und andere geschützte Artikel und genießen Sie Ihre weiteren Premium-Vorteile!

Premium

Diskutieren Sie mit

blog comments powered by Disqus