Anzeige

Magazin Reifen & Werkstatt

Forschung :

Bodenschonend fahren – aber wann?

Die Düngeverordnung verlagert die Gülleausbringung zum Teil ins Frühjahr. Aber gerade dann sind die Böden besonders verdichtungsanfällig. Joachim Brunotte, Marco Lorenz und Maike Weise zeigen, wie sich unter diesen Vorzeichen langfristig Investitionen und kurzfristig Einsätze planen lassen.

Forschung: Bodenschonend fahren – aber wann?

Gülletankwagen mit „Straßenluftdruck“ können besonders im Frühjahr den Boden ruinieren. Zumindest Lohnunternehmer setzen deshalb Reifendruck-Regelanlagen ein.

Feuchte Böden bringen viele Maschinen an die Grenzen eines bodenschonenden Befahrens. Erst recht mit der Düngeverordnung. Sie hat zu einer Verschiebung der Gülleausbringung vom Herbst ins Frühjahr geführt. Da durch die Winterniederschläge eher ...

 

Der Artikel ist nur für Premium-Kunden lesbar

2021-14

Sie sind noch kein eilbote-Premium-Kunde?

Fordern Sie jetzt Ihren kostenlosen Premium-Testzugang an!

Ihre Vorteile:

  • Sofortiger Zugriff auf alle Artikel sowie das Archiv
  • Topaktuelle Branchen-Nachrichten
  • Drucken und Speichern aller Artikel

Ja, ich habe die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimme diesen ausdrücklich zu.

Premium

Sie sind bereits eilbote-Premium-Kunde?

Melden Sie sich jetzt an, lesen Sie diesen und andere geschützte Artikel und genießen Sie Ihre weiteren Premium-Vorteile!

Premium


Anzeige