Magazin Wirtschaft

Fokus Gebrauchte – Corona-Pandemie :

Gebrauchtmaschinenhandel: Alles anders?!

Ein kleines Virus hat das Arbeitsleben weltweit innerhalb kürzester Zeit auf den Kopf gestellt. Die Corona-Krise ist derzeit omnipräsent. Die Situation und mit ihr die verhängten Richtlinien und Auflagen ändern sich in kürzester Zeit. Wie wirken sich die massiven Einschränkungen im öffentlichen Leben auf das Gebrauchtmaschinengeschäft aus? Der eilbote hat sich in der vergangenen Woche umgehört.

Keine Börla in 2020

Für den Landmaschinen-Fachhandel ist es zurzeit schwierig, die möglichen Folgen der Corona-Krise für das Gebrauchtmaschinen-Geschäft einzuschätzen. Das bestätigt auch Holger Wüstenberg, geschäftsführender Gesellschafter der Wüstenberg Landtechnik ...

 

Der Artikel ist nur für Premium-Kunden lesbar

2020-14

Sie sind noch kein eilbote-Premium-Kunde?

Fordern Sie jetzt Ihren kostenlosen Premium-Testzugang an!

Ihre Vorteile:

  • Sofortiger Zugriff auf alle Artikel sowie das Archiv
  • Topaktuelle Branchen-Nachrichten
  • Drucken und Speichern aller Artikel

Ja, ich habe die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimme diesen ausdrücklich zu.

Premium

Sie sind bereits eilbote-Premium-Kunde?

Melden Sie sich jetzt an, lesen Sie diesen und andere geschützte Artikel und genießen Sie Ihre weiteren Premium-Vorteile!

Premium