Anzeige

Magazin Wirtschaft

Finanzen :

Bei klammen Kunden kühlen Kopf bewahren!

„Klamme Kunden machen das Leben schwer“ – mit diesen Worten eines norddeutschen Landtechnikhändlers lässt sich die derzeitige Situation in der Branche am treffendsten beschreiben. Vor allem Händler in Futterbauregionen sind betroffen, deren Kunden ihr Geld in der Milchviehhaltung verdienen (wollen). Der Eilbote befragte Händler, Banker, Juristen und Berater zu einer effektiven und diplomatischen Inkassostrategie.

Finanzen: Bei klammen Kunden kühlen Kopf bewahren!

„Wir Landtechnikhändler sitzen mit den betroffenen Landwirten ganz klar in einem Boot“, äußert sich ein Landtechnikhändler aus Westfalen. „In guten Zeiten floriert das Geschäft, in schlechten Phasen müssen wir halt mitleiden“, so die Einschätzung des ...

 

Der Artikel ist nur für Premium-Kunden lesbar

2016-36

Sie sind noch kein eilbote-Premium-Kunde?

Fordern Sie jetzt Ihren kostenlosen Premium-Testzugang an!

Ihre Vorteile:

  • Sofortiger Zugriff auf alle Artikel sowie das Archiv
  • Topaktuelle Branchen-Nachrichten
  • Drucken und Speichern aller Artikel

Ja, ich habe die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimme diesen ausdrücklich zu.

Premium

Sie sind bereits eilbote-Premium-Kunde?

Melden Sie sich jetzt an, lesen Sie diesen und andere geschützte Artikel und genießen Sie Ihre weiteren Premium-Vorteile!

Premium

Anzeige