Magazin Branche

Fendt :

Davoser Auszeichnung

Fendt: Davoser Auszeichnung

Ekkehart Gläser, Geschäftsführer Produktion AGCO/Fendt (l.) und Hans-Bernd Veltmaat, Senior Vice President and Chief Supply Chain Officer AGCO mit der Urkunde.

Der Fendt-Werksverbund mit den Produktionsstandorten Marktoberdorf und Asbach-Bäumenheim ist im Rahmen des Weltwirtschaftsforums 2020 in Davos als „Advanced 4th Industrial Revolution Lighthouse“ ausgezeichnet worden. Damit zählt die Marke des ...

 

Der Artikel ist nur für Premium-Kunden lesbar

2020-07

Sie sind noch kein eilbote-Premium-Kunde?

Fordern Sie jetzt Ihren kostenlosen Premium-Testzugang an!

Ihre Vorteile:

  • Sofortiger Zugriff auf alle Artikel sowie das Archiv
  • Topaktuelle Branchen-Nachrichten
  • Drucken und Speichern aller Artikel

Ja, ich habe die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimme diesen ausdrücklich zu.

Premium

Sie sind bereits eilbote-Premium-Kunde?

Melden Sie sich jetzt an, lesen Sie diesen und andere geschützte Artikel und genießen Sie Ihre weiteren Premium-Vorteile!

Premium

Fendt

Diskutieren Sie mit

blog comments powered by Disqus