Magazin Wirtschaft

FederUnacoma :

Fabriken setzen Arbeit fort

Verband: Italienische Landmaschinenhersteller produzieren auch unter eingeschränkten Bedingungen weiter

FederUnacoma: Fabriken setzen Arbeit fort

Die Exportquote der italienischen Landmaschinenindustrie liegt bei 70 Prozent.

Der Notstand, der durch die Ausbreitung des Coronavirus in Italien verursacht wurde, machte Einschränkungen und Sicherheitsmaßnahmen erforderlich. Diese bringen die italienische Landmaschinenindustrie jedoch nicht zum Stillstand, meldete der ...

 

Der Artikel ist nur für Premium-Kunden lesbar

2020-12

Sie sind noch kein eilbote-Premium-Kunde?

Fordern Sie jetzt Ihren kostenlosen Premium-Testzugang an!

Ihre Vorteile:

  • Sofortiger Zugriff auf alle Artikel sowie das Archiv
  • Topaktuelle Branchen-Nachrichten
  • Drucken und Speichern aller Artikel

Ja, ich habe die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimme diesen ausdrücklich zu.

Premium

Sie sind bereits eilbote-Premium-Kunde?

Melden Sie sich jetzt an, lesen Sie diesen und andere geschützte Artikel und genießen Sie Ihre weiteren Premium-Vorteile!

Premium

Diskutieren Sie mit

blog comments powered by Disqus