Anzeige

Magazin Biogas- und Gülletechnik

Eisele :

Neuer Markenauftritt ist online

Transformationsprozess zeigt sich in bereinigtem Produktportfolio und neuem Logo

Eisele: Neuer Markenauftritt ist online

Der neue Markenauftritt symbolisiert die Agilität von Eisele im Transformationsprozess.

Geschäftsführer Dominik Eisele setzt auf Lean Production.

Geschäftsführer Dominik Eisele setzt auf Lean Production.

Eisele, Hersteller von Pumpen und Rührwerken für den Agrar- und Biogasbereich, stellt sich mit einem bereinigten Produktportfolio und modernisierten Markenauftritt neu auf. Derzeit werden die Handelspartner über die Veränderungen unterrichtet und darauf vorbereitet, die Umstellung vor allem beim neuen Markenauftritt durchgängig mitzutragen. Die treibende Kraft hinter den Umstellungen ist Dominik Eisele, der das Familienunternehmen seit 2017 in fünfter Generation leitet.

Mit der Beendigung des langjährigen Fasswagenbaus im Jahr 2015 und der Konzentration auf das eigentliche Kerngeschäft „Pumpen und Rührwerke“ begann ein Wandel, den Dominik Eisele derzeit stark forciert. Dies führte unter anderem zur Entwicklung von besonders energieeffizienten Produkten, beispielsweise eines neuen Tauchmotorrührwerks, dessen Elektroantrieb mit einem Wirkungsgrad von über 96 Prozent der Effizienzklasse IE5 entspricht.

Im neuen Testzentrum für Forschungs- und Entwicklungszwecke bringt Eisele seine Produkte vom Prototypenstatus zur Serienreife. Sämtliche Pumpen und Rührwerke werden hier auf ihre Leistungsfähigkeit hin überprüft. Nach dem Bau einer neuen Produktionshalle und der Einführung einer schlankeren Produktion (Lean Production) wurden in den letzten Jahren viele Betriebsabläufe digitalisiert und optimiert. Die hohe Fertigungstiefe konnte beibehalten werden – die meisten Bauteile produziert Eisele selbst. Somit reduziert sich die Anzahl an Zukaufteilen und damit die Abhängigkeit von Zulieferunternehmen. Die langfristige Bauteileverfügbarkeit für die Produkte ermöglicht die Instandhaltung auch noch Jahre nach der Auslieferung.

Anzeige

Logo und Slogan sind neu

Im Rahmen des umfassenden Markenrelaunch wurde die Website nicht nur optisch, sondern auch inhaltlich und technisch – auch für mobile Anwendungen –überarbeitet. Auf den neuen Produktseiten stehen die Pumpen und Rührwerke im Vordergrund. Eine karteikartenähnliche Darstellung der Modelle sorgt für einen besseren Überblick über die wichtigsten Produktmerkmale und Einsatzgebiete. Interessenten können die neuen Produktdatenblätter nun schneller auffinden, herunterladen und an weitere Informationen gelangen. Für internationale Besucher wird die englische Version der neuen Website ab Juli verfügbar sein.

Ebenfalls wurde das Firmenlogo weiterentwickelt und modernisiert: Es symbolisiert Bewegung und zeigt, dass bei Eisele die Zeit nicht still steht. Das Logo wird zukünftig alle Eisele Produkte zieren und aus großer Distanz deutlich lesbar sein. Der neue Firmenslogan lautet „Knowledge in motion“.


Anzeige