Magazin Branche

Eilbote/Krone :

Videowettbewerb Land.Live.2018. startet

Mit Clips rund um die Landtechnik und Landwirtschaft Videoworkshop und Videotechnik gewinnen

Eilbote/Krone: Videowettbewerb Land.Live.2018. startet

Mit Beginn der Getreideernte starten die Maschinenfabrik Krone und der eilbote ab sofort ihren gemeinsamen Videowettbewerb Land.Live.2018. Ob Landmaschinen beim Pflügen, Grubbern, Drillen, bei der Ernte und Transport. Ob Oldtimerparade oder Reparaturen in der Werkstatt – oder die Arbeit im Stall, Alltägliches vom Hofleben, lehrreich, humorvoll, ästhetisch – die Schwerpunkte können ganz verschieden sein. Sie sollen ein breites Publikum ansprechen und zeigen wie vielseitig und spannend unsere Branche und ihr Umfeld ist.

Das Video sollte nicht länger als 2:30 Minuten sein. Einsendeschluss ist der 30. November 2018. Die drei Sieger gibt eine Jury der Ausrichter Ende Januar 2019 bekannt.

Zu gewinnen gibt es eine wertvolle Zusatzausrüstung zum Videodrehen mit einem Handheld-Gimbal sowie einer Actionkamera. Außerdem sind die drei Gewinner inklusive einer Begleitperson zu einem Werkbesuch der Maschinenfabrik Bernard Krone nach Spelle eingeladen. Hier vor Ort gibt Filmemacher Dennis Brandt in einem zweitägigen exklusiven Workshop viele nützliche Tipps, wie man Videos noch fesselnder produzieren kann.

Zusätzlich verlosen wir unter allen Teilnehmern jeweils drei Gutscheine vom eilbote-shop.de und dem Krone Shop im Wert von je 100 Euro, außerdem drei Kombi-Abonnements vom Magazin eilbote und eilbote- online.com. Viel Spaß beim Mitmachen!

Die ausführlichen Teilnahmebedingungen und weitere Infos unter:

www.eil.to/videowettbewerb

 

 


Diesen Artikel bewerten

Diskutieren Sie mit

blog comments powered by Disqus