Anzeige

Magazin Kommunaltechnik & Motorgeräte

Egholm :

Maschinenqualität ohne Vertragsbindung

Monatliche Mietlösung „Egholm-Rental“ für Geräteträger und Anbaugeräte

Mit der neuen Mietlösung „Egholm-Rental“ für Geräteträger und Anbaugeräte bietet der dänische Geräteträgerhersteller Egholm sein gesamtes Sortiment an Mehrzweckmaschinen gegen eine monatliche Gebühr an. Somit werden etwa Gebäudedienstleister oder Kunden aus dem kommunalen Sektor von langfristigen Investitionen und Wartungskosten entlastet. Besonders wenn bestimmte, oft saisonale, Arbeiten durchgeführt werden müssen, braucht es spezialisierte Geräte. Egholm-Rental stellt hier eine Alternative zum Kauf einer professionellen Mehrzweckmaschine vor. Kunden erhalten die Fahrzeuge und Anbaugeräte, die sie benötigen – und das auch nur so lange, wie sie sie tatsächlich brauchen. Dabei kann es sich um eine kurzfristige Miete für saisonale Spitzen oder ein Großereignis handeln oder eine saisonale Miete, um die Kapazität und Leistungsfähigkeit zu erhöhen, so das Unternehmen.

Ein weiterer positiver Nebeneffekt von „Egholm-Rental“ sei die Möglichkeit des sogenannten Insourcings. Anstatt externe Partner für bestimmte Arbeiten im Bereich der Arealpflege engagieren zu müssen, können diese durch die einfache Technik von den eigenen Mitarbeitern durchgeführt werden.


Anzeige