Magazin Landtechnik

Echo :

Motorsäge ohne Choke

Bei der neue Motorsäge CS-352AC von Echo sorgt die Elektronik dafür, dass beim Start automatisch die optimale Kraftstoffmenge zugeführt wird.

Echo: Motorsäge ohne Choke

Die CS-352AC im Einsatz.

Das Starten einer Motorsäge wird immer einfacher.  Dank der intelligenten Elektronik des patentierten AutoChoke-Systems von Echo wird bei der neuen Säge CS-352AC automatisch die optimale Kraftstoffmenge zugeführt und der Motor nicht überflutet. Technisch wird das durch ein Magnetventil am Vergaser erreicht, das die Kraftstoffmenge in Abhängigkeit von der Motortemperatur dosiert. Dass eine Säge sowohl bei Kalt- als auch Warmstart ohne Choke auskommt, ist laut Echo einzigartig.

Neben dem Leichtstartsystem „iSi-Start" gehört eine innenliegende Kupplung für schnelleren Kettenwechsel, die G-Force-Luftfilterreinigung für höhere Standzeit und bessere Motorleistung, das moderne Anti-Vibrationssystem und die Langzeitgarantie (5 Jahre) zur Ausstattung.


Herstellerdaten Echo Motorgeräte
Website: www.echo-motorgeraete.de

Diesen Artikel bewerten

Diskutieren Sie mit

blog comments powered by Disqus