Anzeige

Magazin Neuheiten

Deutz-Fahr :

Serie 7 TTV erweitert das Sortiment

Zwei neue Modelle sollen mehr Komfort, neue Funktionen und höhere Zugkraft bieten

Deutz-Fahr: Serie 7 TTV erweitert das Sortiment

Deutz-Fahr erweitert das Sortiment um die neue Serie 7 TTV, das die Modelle 7250 TTV und 7250 TTV HD umfasst.

Die neue Serie 7 TTV von Deutz-Fahr umfasst die Modelle 7250 TTV und 7250 TTV HD. Beide sollen noch mehr Komfort und dank des neuen SDF TTV Compound-Getriebes höhere Zugkraft bieten. Der Ölwechselintervall des Motors wurde auf 1.000, der des Getriebes auf 2.000 Stunden erhöht. Der Deutz TCD 6.1 Stufe V-Motor leistet bis zu 247 PS und einen maximalen Drehmoment von 1.072 Nm. Mit dem neuen SDF TTV COMPOUND-Getriebe bietet die Serie 7 TTV optimale Zugleistungen und erreicht laut Hersteller 60 km/h bei weniger als 1.800 U/min (40 km/h bei weniger als 1.200 U/min). Die neuen Getriebe sind mit der PowerZero-Funktion und dem bewährten PowerShuttle ausgestattet, mit denen der Fahrer die Gleichmäßigkeit von Richtungswechseln verändern kann. Der neue Antriebsstrang soll einen hohen mechanischen Kraftfluss unter typischen Arbeitsbedingungen sowohl bei niedrigen als auch bei hohen Geschwindigkeiten ermöglichen.

Weitere Details zur Ausstattung lesen Sie in der eilbote Print-Ausgabe. 

www.deutz-fahr.com


Anzeige