Magazin Branche

Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft :

Messe-Team verstärkt

Freya von Czettritz wieder Projektleiterin der Agritechnica – Ines Rathke neu im Team der EuroTier

Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft: Messe-Team verstärkt

Zwei neue Projektleiterinnen: Freya von Czettritz (li.) für die Agritechnica und Ines Rathke für die EuroTier.

Die Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) verstärkt ihr Team im Bereich Messen und Ausstellungen. Freya von Czettritz übernimmt nach ihrer Elternzeit erneut die Projektleitung der Agritechnica. Von Czettritz ist seit 2008 bei der DLG und hatte bereits mehrfach die Projektleitung für die Weltleitmesse für Landtechnik inne. Seit 2016 leitet sie zusätzlich den Bereich „Messen Pflanzenbau & Außenwirtschaft“, wozu die Agritechnica, die DLG-Feldtage, die PotatoEurope sowie die Entwicklung der internationalen Veranstaltungen des Messeportfolios gehören.

Neu bei der Landwirtschafts-Gesellschaft ist die studierte Nutztierwissenschaftlerin Ines Rathke. Sie verstärkt das Team der EuroTier und wird perspektivisch die Projektleitung der Weltleitmesse für Tierhaltungs-Profis übernehmen.