Magazin Landtechnik

Continental :

Neuer Landwirtschaftsreifen fährt vor

Continental stellt den TractorMaster auf verschiedenen Landwirtschaftsmessen in ganz Deutschland vor.

Continental: Neuer Landwirtschaftsreifen fährt vor

In diesem Jahr kommt Continental mit einem Spezialtrailer zu den Messen.

Continental beteiligt sich in diesem Jahr erneut an mehreren regionalen Messen. Mit einem eigens entwickeltem Trailer präsentiert der Reifenhersteller seine neuesten Entwicklungen aus dem Landschaftsbereich rund um den Premium-Radialreifen TractorMaster.

Der Reifen ist die jüngste Ergänzung des Continental-Landwirtschaftsreifenangebots. Neben flexibler Nylonkarkasse und Wulstdesign mit Einzeldrahtkern besitzt der Reifen die speziell entwickelte Stollentechnologie „D.Fine“ mit fünf Prozent größerer Stollenoberfläche, die die Laufleistung des Reifens verlänger. Neben dem TractorMaster ist bei den Feldtagen auch der Standardreifen Tractor70 zu sehen. 

Wie die Standardreifen Tractor70 und Tractor85 stammt der TractorMaster aus eigener Produktion im hochmodernen Continental-Werk im portugiesischen Lousado in unmittelbarer Nachbarschaft zum Continental Pkw-Reifenwerk.

Die Vorführungen finden von Februar bis September an folgenden Orten statt: 

  • Landwirtschaftsmesse Ostfriesland in Aurich: 20.02- 22.02.2019
  • RegioAgrar Baden in Freiburg: 19.03- 21.03.2019
  • Regio Agra in Leipzig: 25.04-28.04.2019
  • Tarmstedter Ausstellung in Tarmstedt: 12.07-15.07.2019
  • Rottalschau in Karpfham: 30.08-03.09.2019
  • Norla in Rendsburg: 05.09-08.09.2019
  • MeLa in Mühlengeez: 12.09-15.09.2019

Diesen Artikel bewerten

Diskutieren Sie mit

blog comments powered by Disqus