Magazin Landtechnik

Continental :

Echtzeitwerte zu den Reifen

Continental hat den neuen VF-TractorMaster Hybrid mit intelligenten Sensoren für digitale Reifenüberwachung sowie die digitalen Lösungen ContiConnect und ContiPressureCheck vorgestellt.

Continental: Echtzeitwerte zu den Reifen

Die digitalen Lösungen "ContiConnect" und "ContiPressureCheck" von Continental sollen den landwirtschaftlichen Betrieb durch genaue und automatische Messung des Reifenzustands verbessern.

Auf der Agritechnica 2019 präsentierte Continental einen neuen Hybridreifen mit speziellen Drucksensoren für die Agrarindustrie. Diese sollen dem Nutzer unter anderem dabei helfen, die Bodenverdichtung auf dem Feld zu minimieren und den Verschleiß auf der Straße zu reduzieren. Darüber hinaus stellt das Technologieunternehmen die bewährten Systeme ContiPressureCheck für Einzelfahrzeuge sowie ContiConnect für Flotten als digitale Lösungen für die Agrarindustrie vor. Die Neuheiten im Einzelnen:

  • Der Continental VF TractorMaster Hybrid ist mit speziellen Drucksensoren ausgestattet, die dem Fahrzeugführer die Möglichkeit geben, den Reifendruck optimal an die jeweiligen Arbeitsbedingungen anzupassen. Die modernen VF-Reifen, die im portugiesischen Lousado in enger Zusammenarbeit mit anderen Continental Forschungs- und Entwicklungseinheiten in ganz Europa entwickelt wurden, verfügen darüber hinaus über ein neuartiges Hybrid-Profil. Dadurch bieten sie sowohl auf dem Feld beste Traktion als auch mehr Komfort auf der Straße.
  • Mit ContiConnect bietet Continental eine integrierte Kontrolllösung für den Reifendruck aus verschiedenen Komponenten, zu denen die Sensoren, eine auf dem Betriebsgelände installierte Messstation (Yard Reader Station), das Backend-Management sowie ein Webportal und ein Benachrichtigungsservice gehören. Dabei werden die von den Sensoren gesammelten Daten von der Yard Reader Station gebündelt, während das Fahrzeug an dem Empfänger auf dem Betriebsgelände vorbeifährt und die Daten über das Mobilfunknetz an das Backend sendet, wo sie analysiert und interpretiert werden.
  • Mit ContiPressureCheck bietet Continental die intelligente und digitale Verbindung zum Reifen auch für Einzelfahrzeuge und stellt dem Fahrer Echtzeitwerte von Reifendruck und -temperatur für sein Fahrzeug zur Verfügung. Die Technologie bietet einen umfassenden Einblick in die Leistungsfähigkeit von Landmaschinenreifen: Der Sensor im Reifen misst und übermittelt den Druck und die Reifentemperatur, um dem Fahrer die Entscheidung über den optimalen Betriebsdruck zu erleichtern.

Beide Systeme sind schnell und einfach zu installieren und garantieren laut Hersteller eine hohe Datengenauigkeit, da Messfehler durch die im Reifen montierten Sensoren vermieden werden.


Diesen Artikel bewerten

Diskutieren Sie mit

blog comments powered by Disqus