Stiftung feiert 25. Geburtstag

Nachwuchsförderung in der Landtechnik – Rund 200 Studierende mit Stipendien ausgezeichnet

Claas: Stiftung feiert 25. Geburtstag

Zum Stiftungsgeburtstag wurde symbolisch ein Baum gepflanzt. Kuratorium, Vorstand und Mitarbeitende feierten damit den Auftakt des Stiftungsjubiläumsjahres.

Unter der Schirmherrschaft von Helmut Claas wurde die Claas-Stiftung im Jahr 1999 gegründet. Am 28. Mai feierte sie Geburtstag. Symbolisch wurde aus diesem Anlass auf dem Claas Gelände eine 25 Jahre alte Platane gepflanzt, die das stetige Wachstum der Claas-Stiftung symbolisiert. 

Rund 200 Studierende wurden seit der Gründung mit einem Helmut Claas-Stipendium ausgezeichnet. Die Claas-Stiftung unterhält außerdem ein lebendiges Netzwerk mit Schulen, Universitäten und anderen Bildungseinrichtungen im In- und Ausland, fördert Projekte und Kooperationen. Insgesamt wurden seit der Gründung mehr als 2,5 Mio. Euro an Fördermitteln vergeben.


Weitere Artikel zum Thema

weitere aktuelle Meldungen lesen