Magazin Branche

Claas :

MaxCut Mähbalken erhielt Auszeichnung

Komponente der Disco Mähwerke – Zweiter Platz beim Stahl-Innovationspreis 2018

Claas: MaxCut Mähbalken erhielt Auszeichnung

Der Max Cut Mähbalken ist das zentrale Bauteil der Disco Mähwerke.

„Mit dem Max Cut Mähbalken hat das Unternehmen Claas eine einzigartige Innovation bei Mähbalken auf den Markt gebracht“, so die Jury des Stahl-Innovationspreises. Seit 1989 zeichnet die Stahlindustrie in Deutschland alle drei Jahre herausragende Innovationen mit dem Preis aus. Er wird in vier Kategorien verliehen: „Produkte aus Stahl”, „Stahl im Bauwesen”, „Stahl-Design” und „Stahl in Forschung und Entwicklung”.

Der Max Cut erreichte den zweiten Platz in der Kategorie „Produkte aus Stahl“. Die Balkenwanne des Max Cut ist aus einem Stück geprägt und ermögliche so eine optimale Formgestaltung mit maximaler Festigkeit, so die Jury.

Dank der Prägung und der idealen Wellenform der Wanne sei ein innovatives Antriebskonzept möglich, das die Vorteile von Satelliten- und Inlineantrieb vereine. Dank der Wellenform der Wanne können die „Mähscheibenmodule sehr weit nach vorne gesetzt werden. In Verbindung mit speziell geformten Zwischenstücken werde so eine vergrößerte Schnittfläche sowie optimale Schnittqualität erreicht, erklärt Claas. Die neuen Zwischenstücke haben unterschiedliche, für die jeweilige Position optimierte Geometrien bei zusammen- bzw. weglaufenden Messerpaaren. Sie sind mit Schrauben befestigt und extra gehärtet.

Wegen des speziellen Schraubverfahrens biete der Max Cut-Balken eine hohe Verwindungsfähigkeit. Die Balkenwanne werde mittels einer 3000-t-Hydraulikpresse aus einem Stück gezogen und nach dem Einbau der Antriebstechnik mit dem Deckel verschraubt, erklärt der Hersteller. Dabei wird durch Formschluss der Spezialschrauben die Festigkeit von Schweißnähten erreicht, ohne das Material durch Schweißspannungen zu schwächen.

Das Festigkeitspotenzial des speziell entwickelten, mikrolegierten hochfesten Feinkornstahls bleibe erhalten und könne voll ausgeschöpft werden. Der Mähbalken ist dauergeschmiert und wartungsfrei.

Extrabreite Gleitkufen mit Spoiler-Effekt leiten Schmutz und Fremdmaterial nach hinten und sollen für sauberes Erntegut sorgen. Sie sollen außerdem die Tragfähigkeit erhöhen, den Boden schonen und Verschleiß vorbeugen. Optional stehen Verschleiß-, Hochschnitt- und Doppelhochschnittkufen zur Verfügung, beispielsweise für das Mähen von Biomasse.


Claas

Diesen Artikel bewerten

Diskutieren Sie mit

blog comments powered by Disqus