Magazin Branche

Kongskilde :

Neue Farbkombi

Auf der Agritechnica 2013 präsentierte die Kongskilde-Gruppe die JF-Stoll Produkte mit neuem Aussehen und neuer Marke

Kongskilde: Neue Farbkombi

Der Futtermischwagen mit dem neuen JF-Schriftzug.

Neu ist nicht nur der Markenname von JF, sondern auch das Logo. Das neue Logo basiert auf dem ursprünglichen Design des ehemaligen JF-Namens. Der JF-Name ist von Halbkreisen umschlossen. Diese sollen einen Globus symbolisieren als Hinweis auf den globalen Vertrieb der Maschinen.

Die Farbkombination im neuen Design ist rot und grau. Die roten Flächen werden mit der neutralen, schönen grauen Farbe, die für die tragenden Teile, Chassis, Getriebe und Antriebselemente ausgewählt wurde, abgestimmt. Mit diesem neuen Gesamteindruck sollen die JF Maschinen auch nach vielen Jahren mit intensivem Einsatz noch hochwertig aussehen.

Im September 2011 wurde JF-Stoll von Kongskilde übernommen. Die Kongskilde-Gruppe bietet ein komplettes Produktprogramm innerhalb der Technik für die Grünfutterernte, Futtermischwagen, Bodenbearbeitung, Pflanzenbau und Pflege von Anbaupflanzen an. Zudem ist Kongskilde Lieferant von Anlagen zur Getreideverarbeitung.


Diesen Artikel bewerten

Diskutieren Sie mit

blog comments powered by Disqus