Magazin Landtechnik

Case :

Maxxum 145 ist „Tractor of the year“

Eine internationale Jury hat den Case IH Maxxum 145 Multicontroller am ersten Tag der EIMA International mit den Titeln "Tractor of the Year 2019" und "Best Design 2019" ausgezeichnet.

Case: Maxxum 145 ist „Tractor of the year“

Von links: Daniel Stuart, Product Marketing Manager Case IH EMEA, Peter Friis, Marketing Manager Case IH EMEA, Thierry Panadero, Vice President Case IH EMEA

Gleich zwei Auszeichnungen erhielt Case IH am ersten Tag der Landtechnikmesse EIMA in Bologna (Italien): Eine internationale Jury hat den Maxxum 145 Multicontroller mit den Titeln "Tractor of the Year 2019" und "Best Design 2019" prämiert. 

Zu den technischen Highlights des 145 PS starken Maxxum 145 Multicontroller gehören das achtstufige Teillastschaltgetriebe ActiveDrive 8 und die Multicontroller-Bedienarmlehne mit ICP Bedienfeld (Intuitive Control Panel), die nach dem Urteil der Jury (bestehend aus Fachjournalisten aus ganz Europa) die Bedienung der Maschine erleichtern und ihre Effizienz steigern. Im Rahmen des jüngsten Modell-Updates der Maxxum-Baureihe wurden die Traktoren auch optisch aufgefrischt. 

Ausschlaggebend für die Wahl des Maxxum 145 Multicontroller waren laut Case IH mehrere Merkmale, neben Vielseitigkeit, einfacher Handhabung und zahlreichen Getriebefunktionen (zum Beispiel ActiveClutch II, Smart Range Shift, Auto Field/Transport und vieles mehr) der gute Verbrauchswert von 258 g/kWh, der mit dem PowerMix-Test der DLG ermittelt wurde. 

 

 


Case IH

Diesen Artikel bewerten

Diskutieren Sie mit

blog comments powered by Disqus