Magazin Landtechnik

Carraro :

Vielseitiges Spezialfahrzeug

Carraro präsentiert auf der Demopark mit dem TRX 7800 S ein Fahrzeug mit vier gleich großen Rädern für Kommunen und Landwirte. Seine Besonderheit ist die elektronische Steuerung.

Carraro: Vielseitiges Spezialfahrzeug

Der TRX 7800 S ist auch für die Pflege von städtischen Grünflächen und Sportanlagen sehr beliebt.


Der TRX 7800 S  ist ein Radlenker mit vier gleich großen Rädern, wendbarem Fahrerstand und 70 PS starkem 4-Zylinder-Yanmar-Motor. Das vielseitige Spezialfahrzeug besitzt eine elektronische Steuerung. Er passt sich jeglicher Art von landwirtschaftlicher Tätigkeit und Bodenbeschaffenheit an und ist auch für die Pflege von städtischen Grünflächen und Sportanlagen sehr beliebt.
Der Motor mit Common Rail erfüllt nicht nur die Anforderungen der Stufe 3B, sondern ist auch bereits mit den Vorgaben der Stufe 5 konform.


Die Eigenschaften des TRX 7800 S kommen am besten bei seitlichen und senkrechten Neigungswechseln oder engen Raumverhältnissen (Obstpflanzungen und Weinberge mit Netzabdeckungen) oder tiefen Pflanzenzeilen mit erheblichem Gefälle zur Geltung.
Dank des geringen Lenkradius und der großem Stabilität auf jeglichem Terrain biete er eine außergewöhnliche Wendigkeit, verspricht Carraro. Der überhängende Motor und der Allradantrieb versichern eine konstante, verlässliche Bodenhaftung.


Der umkehrbare Fahrerstand ermöglicht das Anbringen verschiedener Ausrüstungen, während die nach ergonomischen Gesichtspunkten gestalteten Bedienelemente die Arbeit erleichtern und den Stress und Kraftaufwand von Seiten des Bedieners wesentlich reduzieren sollen.
Die optionale Panoramakabine Starlight bietet optimale Sicht und Komfort, vereint mit der notwendigen Kompaktheit, um sich auf engem Raum oder zwischen schmalen und steilen Pflanzenreihen fortzubewegen.


Diesen Artikel bewerten

Diskutieren Sie mit

blog comments powered by Disqus